Typische Produkte und Weingastronomie

Der Geschmack von Traditionen


Im Podelta mitten zwischen Erde und Wasser versteht man es, die Küche mit Meeresfrüchten und landwirtschaftlichen Erzeugnissen zu bereichern: Aal, Teppichmuscheln, Miesmuscheln, Garnelen, Goldbrasse und Seezunge, Seebarsch, Reis, Radicchio und Spargel, Kürbis, Pilze und Trüffel und vieles andere mehr.

Sie können diese regionalen Köstlichkeiten und die typischen Gerichte der traditionellen Küche in unseren Restaurants genießen oder an einer der zahlreichen Verkostungen teilnehmen, die Po Delta Tourism anlässlich von Events und Veranstaltungen organisiert.

Den köstlichen Aal aus Comacchio sollten Sie unbedingt probieren. Dieser wird auf verschiedene Weise zubereitet: gegrillt, in Brühe oder mit Wirsing zubereitet, mit Essig mariniert oder zu einem kremigen Risotto glatt gerührt. Hinzu kommen die Teppich- und Miesmuscheln als Zutat für ein ausgezeichnetes Nudelgericht mit Spaghetti. Der ausgebackene Fisch aus dem Fluss oder Meer ist genau die richtige Zugabe bei einem Bootsausflug an der Adriaküste. Ein weiterer Gaumenschmaus ist die gegrillte Fischplatte oder ein Teller mit Cappellacci di Zucca, mit Kürbis gefüllte Nudelhütchen, oder ein Risotto mit Radicchio oder Spargel.

Zu guter Letzt sollten Sie unbedingt die typischen leichten und aromatischen Weine „Vini delle Sabbie“ und „Vini di Bosco“ probieren. Die hierzu verwendeten Trauben wachsen auf den Sandböden des Podeltas.

Entdecken Sie die dazugehörigen Angebote, um Ihr Ticket direkt zu erwerben!



deltacommerce